Bibliothek

Instagram for Business: 30 Tipps, um Ihr Publikum zu vergrößern und sich auf Instagram abzuheben

Instagram ist die Anlaufstelle für über 300 Millionen Menschen jeden Tag ihre Fotos, Videos und Geschichten zu teilen. Und da Instagram in den letzten Jahren gewachsen ist, haben viele Geschäftsinhaber und Vermarkter eine sehr klare und wichtige Frage:

Wie können wir Instagram für Unternehmen nutzen?



Nun, heute würden wir gerne mit dem Kopf voran in dieses Thema eintauchen und Folgendes teilen:



  • So richten Sie ein Killer-Instagram-Profil ein
  • Die Wichtigkeit der Zielsetzung und wie man eine klare Instagram-Strategie erstellt
  • So veröffentlichen Sie großartige Inhalte auf konsistenter Basis
  • Wachstumstipps zum Aufbau einer engagierten Follower-Basis

Lesen Sie weiter, um unsere besten Tipps zur geschäftlichen Nutzung von Instagram zu erhalten.

Lass uns hineinspringen.



Planen, verfolgen und analysieren Sie unsere Instagram-Bemühungen Neben unseren anderen Social-Media-Profilen verwenden wir Puffer für Instagram . Möchten Sie es versuchen? Es ist ab sofort für alle Buffer-Kunden verfügbar.

instagram-for-business

4 Tipps zur Verbesserung Ihres Instagram-Profils

1. Schreiben Sie eine Killer-Biografie

Es dauert nur zwei Zehntelsekunden für jemanden, der sich online eine Meinung zu Ihrer Marke bildet. Daher ist es unglaublich wichtig, mit dem Inhalt Ihres Instagram-Profils und Ihrer Biografie einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen.

Ihre Biografie verdient viel Liebe, da sie wahrscheinlich eines der ersten Dinge ist, die Menschen sehen, wenn sie auf Ihr Profil klicken. Es spielt auch eine Schlüsselrolle bei den Aktionen, die jemand ausführt, sobald er in Ihrem Profil gelandet ist. Es könnte sie dazu verleiten, Ihnen zu folgen, durch weitere Inhalte zu scrollen oder sogar auf den Link zurück zu Ihrer Website zu klicken.



Eine großartige Instagram-Biografie sollte:

  • Erklären Sie ein wenig über Sie / Ihre Marke und was Sie tun
  • Sprechen Sie Ihre Zielgruppe an
  • Verwenden Sie Ihren Markenton und Ihre Stimme, um sich mit Ihrer Community zu verbinden

Der einzige Ort auf Instagram, an dem Sie einen anklickbaren Link teilen können, ist Ihre Biografie. Dies ist eine super wertvolle Immobilie.

Hier sind einige der Strategien, die wir gesehen haben:

  • Die meisten Instagram-Konten verwenden diesen Link, um den Verkehr zurück zu ihrer Homepage zu lenken.
  • Andere verknüpfen ihr Instagram-Profil mit kampagnenspezifischen Zielseiten oder einzelnen Inhalten.
  • Viele Marken aktualisieren ihren Link auch regelmäßig, um den Traffic auf ihre neuesten Inhalte zu lenken.

3. Erstellen Sie ein Instagram Business-Profil

Instagram hat kürzlich eine Reihe von Business-Tools angekündigt um Unternehmen dabei zu helfen, ihre Follower besser zu verstehen und ihre Geschäfte auf Instagram auszubauen.

So erstellen Sie Ihren eigenen Snapchat-Filter

Bei der Konvertierung in ein Unternehmensprofil können Sie zusätzliche Informationen zu Ihrem Unternehmen in Ihr Profil aufnehmen. Zum Beispiel können Sie Fügen Sie eine Telefonnummer, eine E-Mail-Adresse und die physische Adresse Ihres Unternehmens hinzu.

Hier ist ein kurzes Video zum Einrichten eines Unternehmensprofils:

4. Verwenden Sie ein erkennbares Profilbild

Wenn Sie ein Profilbild auswählen, ist es wichtig, dass die Nutzer es sofort erkennen, wenn sie Ihr Instagram-Profil besuchen. Für die meisten Unternehmen bedeutet dies, eine der folgenden Optionen zu wählen:

  • Logo
  • Logomark (das Logo, abzüglich aller Wörter)
  • Maskottchen

Hier gibt es definitiv kein Richtig oder Falsch und Sie müssen sich nicht auf eine dieser Optionen beschränken, sondern überlegen, was den Besuchern Ihrer Seite hilft, Ihre Marke am schnellsten zu erkennen.

Linienabschnitt

7 Instagram für Best Practices für Unternehmen

5. Setzen Sie sich einige Ziele

Wenn Sie einen Marketingkanal nutzen, ist es wichtig, Ziele zu haben, die Sie erreichen möchten. Instagram ist nicht anders. Wenn Sie Ihre Zeit und Ihr Geld für geschäftliche Zwecke in Instagram investieren möchten, fragen Sie: 'Was möchten wir erreichen?'

Hier sind einige gemeinsame Ziele, die Marken, Teams und Einzelpersonen für ihre Instagram-Präsenz wählen:

  1. Präsentieren Sie Ihre Produkte oder Dienstleistungen
  2. Bauen Sie Ihre Community auf
  3. Steigern Sie die Bekanntheit Ihrer Marke
  4. Präsentieren Sie Ihre Unternehmenskultur und Werte
  5. Werben Sie für potenzielle Kunden
  6. Steigern Sie die Markentreue
  7. Teilen Sie Unternehmensnachrichten und Updates

Bei Buffer haben wir uns auf zwei Ziele konzentriert:

  1. Aufbau und Pflege einer engagierten Community von Buffer-Benutzern und Unterstützern.
  2. Sich darauf zu konzentrieren, das Engagement für jeden unserer Beiträge kontinuierlich zu steigern.

Das vorherige Setzen dieser Ziele hilft uns wirklich dabei, die Arten von Inhalten zu definieren, die wir auf der Plattform teilen, und wie wir den Erfolg messen.

6. Achten Sie auf Ihre Farbpalette

Einige der erfolgreichsten Instagram-Konten verwenden für ihre Fotos in der Regel eine ausgewählte Farbpalette, um einen bestimmten Stil zu erstellen. Ein Beispiel dafür ist Nicht auf der Highstreet , die dazu neigen, sehr weiche Farben und helle Hintergründe für ihre Bilder zu verwenden:

Highstreet

Versuchen Sie, über Ihre Markenfarben und Ihren visuellen Stil nachzudenken, wenn es um Instagram geht. Wie können Sie dafür sorgen, dass sich Ihre Instagram-Inhalte mit der Gesamtästhetik und den Markenfarben Ihrer Marke in Einklang bringen?

7. Bleiben Sie mit Schriftarten konsistent

Textüberlagerungen auf Fotos und Videos haben in den letzten Jahren auf Instagram zunehmend an Bedeutung gewonnen. Viele verwenden Text, um dem Video Untertitel hinzuzufügen (für Zuschauer mit ausgeschaltetem Ton). Wenn Text in Ihren Instagram-Inhalten eine Schlüsselrolle spielt, ist es wichtig, auch über die von Ihnen verwendete Schriftart und deren Beziehung zu den auf Ihrer Website oder anderen Marketingmaterialien verwendeten Schriftarten nachzudenken.

Ein gutes Beispiel für die Verwendung von Schriftarten auf Instagram ist Sean McCabe ( @ Seanwes ). Er tendiert dazu, in allen seinen Posts dieselbe Schriftart und dasselbe Layout zu verwenden, um sie sofort erkennbar zu machen:

zu Seanwes

8. Machen Sie das Beste aus Ihren Untertiteln

Bildunterschriften bieten die Möglichkeit, Ihre Inhalte weiter zu verbessern, und es gibt viele Möglichkeiten, wie Marken sie verwenden. Einige behandeln Untertitel als Ort zum Teilen von Geschichten und zum Mikrobloggen. Andere verwenden sie, um einem Beitrag eine kurze, bissige Überschrift hinzuzufügen. Wieder andere verwenden Untertitel, um Fragen zu stellen und Antworten anzuregen. Die Möglichkeiten sind endlos. Wichtig ist, dass die Kopie auf Ihre Marke abgestimmt ist.

Gut zu wissen: Instagram-Untertitel sind auf 2.200 Zeichen begrenzt Nach drei Textzeilen werden sie mit einem Auslassungszeichen abgeschnitten.

9. Poste konsequent

Konsistenz und Veröffentlichungshäufigkeit können Ihrem Publikum dabei helfen, herauszufinden, wann neue Inhalte von Ihnen zu erwarten sind. Wenn Sie einen konsistenten Zeitplan einhalten, können Sie das Engagement maximieren, ohne ohne Aktualisierungen eine Pause einzulegen. Jede Instagram-Strategie sollte eine Ziel-Post-Häufigkeit klar umreißen, um Sie auf dem Laufenden zu halten.

Mach dein eigenes GIF aus dem Video

ZU Studie von Union Metrics fanden heraus, dass die meisten Marken täglich auf Instagram posten. Tatsächlich lag der Durchschnitt bei 1,5 Posts pro Tag. Die Studie fand auch - und das war wirklich interessant - dass es keine Korrelation zwischen erhöhter Häufigkeit und geringerem Engagement gab, was bedeutet, dass Marken, die mehr als zweimal pro Tag gepostet haben, keine negativen Auswirkungen hatten.

Wie wir konsequent bei Buffer posten

Die Instagram-API erlaubt noch keine Planung, was bedeutet, dass Sie keine Beiträge direkt auf Instagram planen können. Um konsequent mit Instagram zu posten, Wir planen Instagram-Erinnerungen in Buffer . So funktioniert das:

  1. Suchen, bearbeiten und laden Sie ein schönes Bild in Buffer hoch. Fügen Sie eine Beschriftung mit Hashtags, Erwähnungen und Emoji hinzu. Planen Sie den idealen Zeitpunkt .
  2. Erhalten Sie zur geplanten Zeit eine Push-Benachrichtigung auf unserem Telefon.
  3. Öffnen Sie die Benachrichtigung, wählen Sie In Instagram öffnen und zeigen Sie eine Vorschau des Beitrags an.
  4. Nehmen Sie die endgültigen Änderungen vor (Filter, Geolokalisierung) und teilen Sie sie über die Instagram-App.

Puffer für Instagram Fügt einen Beitrag über Buffer hinzu und lässt eine Erinnerung auf dem Telefon eines Benutzers erscheinen, wenn es Zeit ist, ihn zu versenden. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie Puffer für Instagram kann helfen:

10. Analysieren Sie Ihre erfolgreichsten Beiträge

Es ist wichtig, ein Auge darauf zu haben, was auf Instagram funktioniert und was nicht. Eine der besten Möglichkeiten, dies zu tun, besteht darin, in Ihre Instagram-Analysen einzutauchen, um Folgendes zu überprüfen:

  • Welche Beiträge werden am meisten gemocht?
  • Wie die Anzahl der Beiträge, die Sie teilen, Ihr Engagement beeinflussen kann
  • Ihr am meisten kommentierter Inhalt

Instagram bietet Analysen innerhalb seiner Geschäftstools an. Diese können hilfreich sein, um einige Trends zu erkennen. Wenn Sie jedoch etwas tiefer gehen möchten, sollten Sie sich die Instagram-Analysen von Buffer ansehen. Mit Instagram Analytics auf Puffer bezahlte Pläne Sie können jeden Beitrag nach den beliebtesten, beliebtesten und meisten Kommentaren sortieren. Sie können auch einen beliebigen benutzerdefinierten Zeitrahmen oder Voreinstellungen wie 7, 30 oder 90 Tage auswählen. Dies ist eine fantastische Möglichkeit, Trends und Leistungen im Auge zu behalten.

buffer-ig

11. Antworten Sie auf Kommentare zu Ihren Posts

Das Antworten auf Kommentare ist eine großartige Möglichkeit, eine starke Community auf Instagram aufzubauen. Wenn sich jemand die Zeit nimmt, seine Gedanken mit Ihnen zu teilen, ist es wichtig, auf ihn zu antworten und zu zeigen, dass Sie zuhören.

Das Zuhören und Reagieren auf Ihr Publikum kann eine großartige Möglichkeit sein, positive Mundpropaganda zu fördern und neue Markenanwälte zu schaffen, wie durch a hervorgehoben Studie des Internet Advertising Bureau fanden heraus, dass 90% der Verbraucher eine Marke anderen empfehlen würden, nachdem sie mit ihnen in sozialen Medien interagiert hatten .

Linienabschnitt

4 schnelle Instagram-Wachstumsexperimente

12. Veröffentlichen Sie Instagram-Inhalte erneut auf Facebook

Nach Buzzsumo Studie von über 1 Milliarde Facebook-Posts von 3 Millionen Markenseiten fanden das Bilder, die über Instagram auf Facebook gepostet werden, erhalten mehr Engagement als nativ veröffentlichte Bilder:

13. Nutzen Sie Hashtags

Hashtags sind zu einer einheitlichen Methode geworden, um Inhalte auf vielen Social-Media-Plattformen zu kategorisieren. Mithilfe von Hashtags können Instagrammer Inhalte und Konten ermitteln, denen sie folgen können. Forschung von Track Maven festgestellt, dass Posts mit über 11 Hashtags erhalten tendenziell mehr Engagement.

Bonus-Tipp: Erstellen Sie einen markenspezifischen Hashtag

Beim Puffer Unsere Instagram-Marketingstrategie besteht darin, konsistente, qualitativ hochwertige Inhalte zu veröffentlichen, die darauf abzielen, die Marke von Buffer aufzubauen und gleichzeitig eine individuelle Verbindung zu unseren Community-Mitgliedern herzustellen. Wir glauben fest an die Kraft von Eins-zu-Eins-Interaktionen und -Verbindungen.

In diesem Sinne haben wir den Hashtag erstellt #BufferStories Dies ermöglicht unserer Community, eine Geschichte darüber zu erzählen, was sie persönlich und beruflich leidenschaftlich mögen. Wir verwenden regelmäßig das Hashtag #BufferStories, um Geschichten über unser Team zu erzählen und Inhalte aus unserer Community erneut zu veröffentlichen.

14. Fügen Sie Gesichter in Ihre Posts ein, um das Engagement zu fördern

ZU Studie von Georgia Tech schaute sich 1,1 Millionen zufällige Instagram-Bilder an und entdeckte diese beiden wirklich interessanten Informationen. Bilder mit Gesichtern bekommen:

  • 38% mehr Likes
  • 32% mehr Kommentare

15. Experimentieren Sie mit Instagram-Anzeigen

In den letzten Jahren hat Instagram mit Marken zusammengearbeitet, um seine Werbeplattform zu optimieren, und die bisherigen Ergebnisse scheinen großartig zu sein. In mehr als 400 Kampagnen, die weltweit mit dem Nielsen Brand Effect gemessen wurden, Der Anzeigenrückruf von gesponserten Posts auf Instagram war 2,8-mal höher als Nielsens Normen für Online-Werbung .

Mit verschiedenen verfügbaren Anzeigenformaten, von Foto- und Videoanzeigen bis hin zu Karussellanzeigen, mit denen Marken eine tiefere Geschichte erzählen und einen Link für weitere Informationen bereitstellen können, könnte Instagram ein großartiger Ort sein, um mit bezahlter Werbung zu experimentieren.

Auf ihrem Blog, Instagram erklärt ::

Menschen kommen zu Instagram, um ihren Leidenschaften zu folgen, von Reisen und Mode bis hin zu Autos und Unterhaltung. Sie möchten Anzeigen sehen, die die Dinge widerspiegeln, die ihnen wichtig sind. Werbetreibende möchten ihre Nachrichten auch effektiver ausrichten und Menschen nicht nur aufgrund ihres Alters, ihres Standorts und ihres Geschlechts erreichen, sondern auch aufgrund der Menschen, Orte und Dinge, die sie lieben.

Instagram hat außerdem den zusätzlichen Vorteil einer tiefen Integration mit Facebook, die es Werbetreibenden ermöglicht, Menschen auf Instagram zu erreichen, basierend auf demografischen Merkmalen und Interessen sowie Informationen, die Unternehmen bereits über ihre Kunden haben.

Linienabschnitt

11 Video-, Foto- und Story-Ideen für Instagram

16. Teilen Sie Zitate mit, die Ihr Publikum ansprechen

Zitate sind auf Instagram unglaublich beliebt und können viel Engagement fördern. Zitate können auch eine großartige Möglichkeit sein, Ihre Markenvision, Werte und das, wofür Sie stehen, zu stärken. Der Skimm, ein täglicher Newsletter, verwendet Zitate auf Instagram, um Ausschnitte der Geschichten zu teilen, die sie in ihrem Newsletter enthalten:

überfliegen

VaynerMedia verwendet auch Zitate mit großer Wirkung auf ihrem Instagram, indem es wundervolle, handgezeichnete Zitate seines Teams auf der Plattform teilt:

vaynermedia

Um schöne Zitate zu erstellen, benötigen Sie ein Tool, mit dem Sie Text auf ein Bild legen und Ihr Design erstellen können. Hier sind einige Tools, die helfen könnten:

17. Führen Sie Wettbewerbe und Werbegeschenke durch

Wettbewerbe sind eine großartige Möglichkeit, das Engagement zu steigern und die Evangelisation Ihres Publikums auf Instagram zu fördern. Wenn Wettbewerbe richtig und effektiv durchgeführt werden, können sie für Marken viele Vorteile haben:

Kostenlose lizenzfreie Bilder für den kommerziellen Gebrauch
  • Gesteigertes Bewusstsein
  • Bauen Sie eine stärkere Gemeinschaft auf und schaffen Sie Markenevangelisten
  • Anreize / Engagement schaffen

Drei einfache Wettbewerbe, die Sie auf Instagram durchführen können

Mit Instagram kannst du bei Wettbewerben super kreativ werden und bist nur durch deine Vorstellungskraft eingeschränkt. Hier sind einige gängige Mechaniken, die von Marken verwendet werden:

1. Foto-Sharing-Wettbewerb: Bei solchen Wettbewerben bitten Sie Ihre Follower, ein Foto mit einem ausgewählten Hashtag zu teilen (damit Sie alle Einträge entdecken können). Diese Wettbewerbe haben in der Regel ein festgelegtes Thema. Zum Beispiel veranstaltete Starbucks einen Wettbewerb, bei dem sie ihre Anhänger aufforderten, kreative Aufnahmen ihrer „Red Cup Moments“ mit dem Hashtag #RedCupContest zu teilen:

rote Tasse

2. Kommentare Inhalt: Mit dieser Wettbewerbsmechanik bitten Sie Ihre Follower, Ihren Beitrag zu kommentieren, um am Wettbewerb teilzunehmen. Sie können Benutzer auch dazu ermutigen, einen Freund in den Kommentaren zu markieren, um daran teilzunehmen. Dies kann dazu beitragen, die Viralität des Beitrags zu erhöhen.

3. Likes Wettbewerb: Dies ist wahrscheinlich der am einfachsten zu startende Wettbewerb. Wenn Sie Ihr Foto einfach mögen, wird jemand an Ihrem Wettbewerb teilnehmen. Der Hauptvorteil dieser Einfachheit besteht darin, dass es keine Eintrittsbarriere gibt und Ihre Follower nur eine Sekunde brauchen, um zweimal zu tippen und Ihren Beitrag zu mögen.

Gibt es etwas Interessantes? Vielleicht ist es ein bestimmter Feiertag? Nationaler Pizzatag? Sie können an der Diskussion teilnehmen, indem Sie etwas erstellen, das für die Geschichte und Ihre Marke relevant ist, um die Aufregung zu maximieren. Wenn es jedoch darum geht, auf Trendgeschichten zu springen, ist es wichtig zu überlegen, wie sich diese Geschichte auf Ihre Marke bezieht und ob die Teilnahme am Gespräch gut zu Ihrer Strategie passt.

Hier ist ein Beispiel aus Heftklammern , der den folgenden Beitrag am Welt-Emoji-Tag geteilt hat:

Heftklammern

19. Verwenden Sie Geschichten

Instagram debütierte kürzlich Geschichten Mit dieser Funktion können Benutzer Fotos und Videos veröffentlichen, die nach 24 Stunden verschwinden.

Ähnlich wie bei Snapchat-Geschichten sind die in Ihrer Instagram-Geschichte freigegebenen Fotos und Videos kurzlebig und können nach Ablauf von 24 Stunden nicht mehr angezeigt werden. Inhalte, die für Storys freigegeben wurden, werden auch nicht in Ihrem Profilraster oder im Haupt-Instagram-Feed angezeigt.

Mit Instagram Stories können wir Vermarkter bessere und tiefere Geschichten über unsere Marken erzählen. Während Sie möglicherweise nur ein oder zwei Bilder oder Videos pro Tag in Ihrem Instagram-Feed veröffentlichen, können wir mithilfe von Storys hinter die Kulissen gehen und mehr in Echtzeit weniger polierte Inhalte teilen.

Hier ist eine Beispielgeschichte, in der Mercedes-Benz eine Zusammenstellung von Videos und Fotos eines Fotoshootings mit dem Mercedes-AMG-Modell geteilt hat:

Mehr auf Instagram Stories:

20. Experimentieren Sie mit benutzergenerierten Inhalten

Als Vermarkter sollten wir uns nicht nur darauf konzentrieren, Inhalte selbst zu erstellen, sondern auch darüber nachdenken, wie wir Möglichkeiten zur Erstellung von Inhalten schaffen und inspirierende Erfahrungen schaffen können, die unsere Community dazu ermutigen, Inhalte für sich selbst zu erstellen.

User Generated Content (UGC) bezieht sich auf jede Form von Inhalten, die von Mitwirkenden erstellt wurden (die dazu neigen, Community-Mitglieder zu sein) .

UGC kann in vielen Formen wie Bildern, Videos und Tweets vorliegen. Und es ist extrem leistungsfähig - laut Untersuchungen des Marketing-Startups Crowdtap und das globale Forschungsunternehmen das , Millennials und andere Generationen Vertrauen Sie UGC 50% mehr als andere Arten von Medien.

Versuchen Sie nach Möglichkeit, Ihre Community zu ermutigen, unvergessliche Momente und Erfahrungen mit Ihrer Marke auf Instagram zu teilen, und bitten Sie um Erlaubnis, einige der besten Inhalte auf Ihren eigenen Kanälen erneut zu veröffentlichen. Bei Buffer haben wir diese und diese Strategie ausprobiert hat dazu beigetragen, unser Instagram-Publikum um über 60% zu vergrößern .

Beste Zeiten, um in sozialen Medien zu posten

21. Probieren Sie Stories-Übernahmen mit anderen Marken aus

Eine Übernahme ist eine Zusammenarbeit, bei der Sie und ein anderer Instagram-Benutzer oder eine andere Marke auf dem Kanal des jeweils anderen erscheinen und Inhalte für Stories freigeben. Übernahmen funktionieren im Wesentlichen wie ein Gastbeitrag in Ihrem Blog oder ein cooler Gast, der sich Ihrem Podcast anschließt.

Bei Buffer haben wir mit einigen Übernahmen mit Marken wie TrackMaven und Influencern wie Brian Fanzo experimentiert, wo er unsere Buffer Instagram Stories übernahm und unser Social Media Manager Brian seine übernahm:

Diese Partnerschaften können hervorragend funktionieren, wenn auf beiden Seiten brillante Inhalte bereitgestellt werden und jedem Publikum ein Mehrwert geboten wird. Wenn Sie beispielsweise ein Möbelunternehmen sind, können Sie eine Übernahme bei einem Immobilienunternehmen vornehmen und ein wenig darüber sprechen, wie Sie das perfekte Schlafzimmerlayout erstellen können. Auf der anderen Seite könnte das Immobilienunternehmen Ihre Instagram-Geschichten auch verwenden, um Ratschläge zum Kauf und Verkauf von Immobilien zu geben.

22. Experimentieren Sie mit dem Zoom

Instagram-Nutzer können jetzt kneifen Fotos und Videos zum Vergrößern und genaueren Betrachten . Wenn Sie zum Zoomen drücken, wird das Foto oder Video in einem Leuchtkasten erweitert und verlässt den ursprünglichen Rahmen, um den Rest Ihres Bildschirms zu übernehmen.

wie eine Facebook-Seite als Geschäft

Dies eröffnet eine Menge lustiger Möglichkeiten für Inhalte auf Instagram. Hier ist ein Beispiel dafür, wie die isländische Marke Reyka Wodka , benutzte Zoom, um einige von zu feiern die berühmtesten Wahrzeichen seines Landes ::

Weitere Beispiele für Zoom-in-Action finden Sie unter: Instagram Zoom: So holen Sie das Beste aus der neuen Funktion von Instagram heraus (plus Inspiration von 10 fantastischen Marken)

23. Veröffentlichen Sie Inhalte von anderen Konten erneut

Das Reposting ist zwar keine offizielle Funktion der Apps oder der Website von Instagram, aber viele Marken und Benutzer tun dies bereits seit einiger Zeit. Und es kann eine unglaublich effektive Möglichkeit sein, Ihre Instagram-Fangemeinde zu vergrößern.

Ein gutes Beispiel für das Reposting in Aktion ist GoPro. GoPro ist eine Marke, die auf benutzergenerierten Inhalten basiert. Ihr Instagram-Feed enthält regelmäßig Inhalte von Mitgliedern ihrer Community und zeigt die erstaunlichen Bilder, die Sie mit einer GoPro-Kamera aufnehmen können. Zum Beispiel:

instagram-repost-gopro

24. Versuchen Sie es mit Bumerang

Instagram Bumerang App nimmt eine Reihe von Fotos auf und erstellt ein GIF-ähnliches Bild. Es gibt jedoch einen subtilen, aber sehr wichtigen Unterschied zwischen Boomerang und einem GIF. Ein GIF wiederholt ein Video immer wieder. Während ein Bumerang ein Video vorwärts und dann rückwärts abspielt und dieses dann kontinuierlich wiederholt.

Hier ist ein Beispiel für einen Boomerang, der von USA Basketball auf Instagram gepostet wurde:

25. Nehmen Sie Anhänger hinter die Kulissen

Instagram eignet sich hervorragend für Inhalte hinter den Kulissen und zum Teilen der menschlichen Seite Ihres Unternehmens. Dies kann Ihren Followern einen exklusiven Einblick in das Leben Ihres Unternehmens geben und ihnen das Gefühl geben, Teil Ihrer Marke zu sein.

26. Präsentieren Sie Ihre Produkte kreativ

Instagram bietet Ihnen eine erstaunliche Plattform, um Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung auf kreative Weise zu präsentieren. Das ist etwas Lüftung macht sich sehr gut - fast jeder Inhalt, den sie auf Instagram teilen, enthält eines ihrer Produkte, aber jedes Foto oder Video tut dies auf überzeugende, einzigartige Weise:

Nike verfolgt ebenfalls einen ähnlichen Ansatz, wobei sich die meisten Beiträge auf Instagram ausschließlich auf ihre Produkte konzentrieren:

Nike

Überlegen Sie sich bei der geschäftlichen Nutzung von Instagram, wie Sie Ihre Marke durch die Inhalte präsentieren können, die Sie auf der Plattform teilen. Einige gute Möglichkeiten, dies zu tun, sind:

  • Präsentieren Sie Ihre Produkte / Dienstleistungen mit Demovideos
  • Zeigen Sie Anwendungsfälle aus der realen Welt
  • Teilen Sie Kundengeschichten und -erfahrungen
Linienabschnitt

4 Instagram für Geschäftsressourcen

27. Der Instagram for Business-Blog

Das Instagram für Unternehmen Blog ist ein großartiger Ort, um zu sehen, wie Unternehmen jeder Größe auf der ganzen Welt Instagram nutzen, und um die neuesten Nachrichten von Instagram zu erhalten. Einige interessante Beiträge sind:

28. Der vollständige Leitfaden für Instagram Marketing

Wir haben viele Tage damit verbracht, diesen Leitfaden mit allem zusammenzustellen, was Sie wissen müssen, um eine umwerfende Instagram-Marketingstrategie für Ihr Unternehmen zu erstellen: von der Erstellung einer Content-Strategie bis zur Messung Ihrer Ergebnisse und allem dazwischen. Sie können die überprüfen Instagram Marketing Guide hier .

29. Inspirierende Künstler und Designer folgen

Jeder braucht von Zeit zu Zeit kreative Inspiration. Und um zu helfen, haben wir eine Gruppe von 47 hochtalentierten Künstlern kuratiert, die sich auf verschiedene Disziplinen spezialisiert haben. Folgen Sie diesen wahnsinnig versierten Künstlern und Designern, um der Kurve voraus zu sein und Tag für Tag zu inspirieren. Schauen Sie sich den Beitrag hier an .

30. 10 Bewährte Taktiken, um Follower und Engagement zu steigern

Unabhängig davon, ob Sie Ihr persönliches Konto erweitern oder für ein Unternehmen arbeiten, enthält dieser Beitrag die 10 besten Taktiken (mit Tools und Beispielen!), Die wir aufgedeckt haben und die Ihnen dabei helfen könnten, ein größeres, relevantes Publikum auf Instagram zu erreichen. Schauen Sie sich die Anleitung hier an .



^