Artikel

Wie sie aus 5.000 US-Dollar ein florierendes Geschäft für Wohnkultur machten

'Ich hätte nie gedacht, dass es so ausgehen würde', sagt Jacky.

Jacky und Albert haben ihr Geschäft für Wohnkultur einfach als Experiment gestartet, eine Fallstudie, um mehr Kunden für ihre Marketingberaterarbeit zu gewinnen. Und nun? Ihr kleines Experiment hat übernommen und ihr Leben, ihre Arbeit und ihre Zukunft verändert.



Der schnelle Erfolg ihres Geschäfts hat sie in nur acht Monaten in den Bereich des E-Commerce aller Stars katapultiert. Sie haben einen Umsatz von über 700.000 US-Dollar erzielt und sind auf dem besten Weg, in weniger als einem Jahr 1 Million US-Dollar zu knacken. Nicht schlecht für etwas, von dem sie dachten, dass sie es tun würden einfach ausprobieren .

Jacky Chou - DropshipperJacky Chou

Warten Sie nicht, bis es jemand anderes tut. Stellen Sie sich selbst ein und geben Sie den Ton an.



Erste Schritte kostenlos

Auf die andere Seite der Welt ziehen? Sicher warum nicht?

Beide stammen ursprünglich aus Vancouver und leben jetzt in Berlin. Jacky Chou und Albert Liu waren schon immer die Art von Menschen, die eine Chance auf etwas Neues ergriffen haben, um zu sehen, wie es sich entwickelt.

Sogar ihr Umzug um die Welt war das Ergebnis ihrer Frage: 'Warum nicht?'

Zurück in Vancouver studierte Jacky Elektrotechnik und war auf dem richtigen Weg, sich mit einem mittelmäßigen Job zufrieden zu geben, sagt er. Die Elektrotechnik schien nicht die richtige Wahl für ihn zu sein, und es war eine Herausforderung, den Rest seines Studiums zu überstehen.



'Ich war nicht unglücklich', sagt er, 'aber ich hatte keine Richtung.'

Dann kam ein Gespräch mit einem alten Freund, der kürzlich nach Berlin gezogen war, auf die Idee, es in Europa zu schaffen. Kurz nachdem er ein Praktikum bei einer Agentur für mobiles Marketing in Berlin absolviert hatte, packte er seine Koffer und stieg in weniger als zwei Wochen in ein Flugzeug. Gegen den Rat seiner Eltern und mit nur einer Person, die er in der ganzen Stadt kannte, beschloss Jacky, ein Risiko einzugehen und zu sehen, wie es funktionierte. Nur weil.

Albert folgte bald darauf. Er hatte Geschichten von den Jungen gehört Club Mate-Kraftstoff Tech-Startup-Szene, die in der Stadt sprudelte und von Jacky einen Tipp über eine offene Stelle bekam. Albert wusste, dass das Leben in Vancouver großartig sein würde, aber es würde langsam sein, und für jemanden, der auf dem neuesten Stand der Tech-Szene sein wollte, waren die Möglichkeiten einfach nicht da. Also ergriff er eine Chance, umarmte seine Freunde und Familie zum Abschied und stieg in ein Flugzeug nach Berlin.

Obwohl sich die beiden seit Jahren kennen- -Sie besuchten die gleiche High School in Vancouver- -Sie waren nie Freunde. Aber jetzt, als zwei frischgesichtige Vancouveriter in der deutschen Hauptstadt, kamen sie sich schnell nahe.

Nach seinem Praktikum übernahm Jacky verschiedene Funktionen für die Erfassung und das Wachstum des Datenverkehrs bei Online-Startups. Albert landete einen Vollzeit-Gig-Manager Facebook-Werbung bei einer Online-Marke für Wohnkultur.

Aber wie viele Unternehmer Sowohl Jacky als auch Albert sind die Art von Menschen, die sich niemals damit zufrieden geben, es nur gut zu machen. Es dauerte also nicht lange, bis sie in ihrer Arbeit unruhig wurden. Also beschlossen sie, ihre Vollzeitjobs aufzugeben, um ihre eigenen zu verfolgen Marketing-Beratungsunternehmen .

Aber das nächste Stück hätte niemand vorhersehen können.

Erste Erfahrungen mit Unternehmertum

Jacky und Albert hatten sich schon einmal im E-Commerce versucht. Während der Universität eröffnete Jacky einen Online-Shop, um ihn vor der Langeweile des Studiums der Elektrotechnik zu bewahren.

Er verkaufte Herrenmode und Uhren über die Dropshipping-Geschäftsmodell . Dieses Modell, mit dem er Produkte online verkaufen konnte, ohne Inventar führen zu müssen, bot ihm eine kostengünstige und risikoarme Möglichkeit, sein Geschäft zu führen.

Als Albert und Jacky sich in Berlin näher kamen, beschlossen sie, sich zusammenzuschließen. Er wusste, dass Albert Erfahrung mit Facebook-Werbung hatte und wollte, dass ein anderer Geschäftspartner half und Ideen austauschte.

Aber sie waren neu in diesem Bereich, und das Wachstum eines Unternehmens von Grund auf ist zeitaufwändig und kompliziert. Für jede Bestellung, die sie erhalten haben, haben sie sie manuell zu einer Tabelle hinzugefügt und dann die Adressdaten jedes Kunden einzeln kopiert. Der Prozess kann bis zu sechs Stunden pro Tag langsamer und langwieriger Arbeit dauern.

Obwohl die Erfahrung ihnen viel beigebracht hat, hat es letztendlich nicht geklappt.

'Damals hatten wir keine so gute Idee, wie wir ein Geschäft rentabel machen und vergrößern können. Ich glaube nicht, dass wir die Gewinnschwelle überschritten haben, ich glaube, wir waren ein bisschen darunter “, sagt Albert.

Also zogen sie den Stecker aus dem Laden. Sie hatten sowieso gerade erst ihre Marketingberatung begonnen, und es war an der Zeit, sich stattdessen darauf zu konzentrieren.

Aber dann kam Albert mit einer Idee zu Jacky.

Albert Liu Dropshipper ProfilAlbert Liu

Die Idee, die alles verändert hat

Sie hatten hart an ihren Marketingberatungsgeschäften gearbeitet, aber es war schwierig, Kunden zu gewinnen. Jacky erinnert sich, dass er es sich am Anfang nicht leisten konnte, wählerisch zu sein. Er würde jede Arbeit annehmen, die ihm in den Weg kam. Er würde ja sagen, selbst wenn er wusste, dass sie ihn nicht genug bezahlten. Er würde ja sagen, selbst wenn er wüsste, dass der Kunde schwierig und anspruchsvoll sein würde. Es war anstrengend.

Sie brauchten einen Weg, um bessere Kunden zu gewinnen und sie davon zu überzeugen, dass sie die Fähigkeiten hatten, ihre Geschäfte zu vermarkten.

Es war Albert, der zuerst an seinen alten Dropshipping-E-Commerce-Shop zurückdachte. 'Ich denke, es ist das perfekte Geschäftsmodell für digitale Vermarkter wie uns', sagt er.

Das Dropshipping-Modell Dies bedeutete, dass sie sich keine Gedanken über die Investition von Geld in Inventar und einen Fulfillment-Service machen mussten, da ihr Lieferant an Produkten festhielt und diese direkt an ihre Kunden versandte. Damit wussten sie, dass sie ihre Energie auf das Marketing konzentrieren konnten. Dann würde ein erfolgreiches Geschäft, um die Ergebnisse zu zeigen, für sich selbst sprechen und ihnen helfen, bessere, höher bezahlte Kunden zu gewinnen.

Anstatt ihr Geschäft mit Herrenbekleidung neu zu gestalten, entschieden sie sich für einen Bereich, in dem sie mehr Fachwissen hatten.

„Ich kam zu Jacky mit einer Idee für ein anderes Geschäft in der Wohnkultur Nische ', Sagt Albert.

Albert war bereits mit der Branche vertraut, nachdem er neun Monate bei einer Online-Marke für Wohnkultur gearbeitet hatte. Er wusste, welche Art von Produkten die Leute mochten, und er wusste, wer sie kaufen wollte - eher begeisterte Online-Käufer, die „normalerweise viel mehr Impulskäufer“ waren, sagt er.

Er entdeckte einen Dropshipping-Laden zum Verkauf auf Shopify Exchange das hatte genau das Aussehen, das sie wollten. Aufgeregt kontaktierte er den Besitzer wegen des Kaufs des Geschäfts. Aber er war zu spät. Der Laden wurde verkauft.

Aber der Besitzer hat ihnen einen Deal gemacht. Sie würden ihn dafür bezahlen, ihnen zu helfen, indem sie ihnen ein individuelles Geschäft bauten, das genau zu dem Stil passte, den sie suchten. Er wählte ihre Shopify-Thema , richtete sie mit auffälligen Bildern für die Startseite ein und half ihnen beim Entwerfen ihres Logos. Dann übergab er das komplette Paket an Jacky und Albert.

Als nächstes machten sie einen Plan.

Sie wussten, dass es etwas Geld kosten würde, um dieses Ding auf den Weg zu bringen. Sie sammelten 5.000 Dollar ihres Geldes und legten es als „Geld verbrennen“ beiseite.

Sie würden das Geld in das Testen ihres Konzepts auf Facebook stecken. Sie führten Test für Test mit unterschiedlichen Produkten und unterschiedlichen Zielgruppen durch. Dann würden sie den Daten folgen.

Unabhängig davon, welche Produkte sich als beliebt erwiesen haben, bleiben sie dabei und erledigen den Rest.

Sie wussten, dass es eine Chance gab, dass dies scheitern könnte. Es war möglich für sie, ihr ganzes Geld zu verlieren. Und damit mussten sie einverstanden sein.

„Wir wollten uns insgesamt 5.000 US-Dollar an Werbeausgaben geben. Also sagten wir uns, dass wir diese 5.000 Dollar verbrennen werden, und wenn wir das verlieren, soll es so sein “, erinnert sich Jacky.

Sie begannen nach Produkten zu suchen, von denen sie glaubten, dass sie zu ihnen passen würden. Sie mussten zum Stil ihres Geschäfts passen und interessant und einzigartig genug sein, damit jemand fasziniert war, von dieser unbekannten Marke zu kaufen. Nach dem Zusammenstellen einer Auswahlliste von Produkten und dem Importieren dieser Produkte von ihren Lieferanten mit Oberlo starteten sie in die Werbung.

'Anfangs waren es viele Tests, wir hatten viele verschiedene Produktkategorien', sagte Albert. „Wir haben anfangs viel von unserem Werbebudget verloren, weil wir ausgiebig testen mussten, welche Produktkategorie den Leuten gefällt.“

Sie versuchten, Trendprodukte wie aufblasbare Poolschwäne, stilvolle Wohnkultur wie Wanduhren und sogar kleine Accessoires wie Schlüsselanhänger zu testen.


Sicher, sie bekamen Verkäufe, aber sie zahlten dafür. 'Wir haben 100 US-Dollar ausgegeben, um einen Umsatz von 5 US-Dollar zu erzielen', sagt Jacky.

Und sie verbrannten ihr Geld schnell. Sie waren erst zwei Wochen in ihrem Experiment, aber sie hatten bereits über 3.000 US-Dollar ihres Geldes verbraucht. Sie gingen immer weiter in die roten Zahlen.

Aber dann bemerkten sie, dass etwas passierte. Eines der neuesten Produkte, die sie zum Testen hinzugefügt hatten, war der Verkauf. Dann mehr Umsatz. Dann viel mehr Umsatz.

Es war kurz zuvor Schwarzer Freitag und die Leute waren in Einkaufsgeist.

Am Wochenende sahen sie zu, wie die Verkäufe stiegen. Sie sahen zu, wie sich ihr „Geld verbrennen“ schnell wieder auffüllte.

Etwas mehr als zwei Wochen später waren sie wieder an der Spitze. Sie hatten ihr gesamtes Werbegeld zurückverdient und machten jetzt einen Gewinn.

Albert erinnert sich, wie es sich anfühlte: 'Es war ein Moment, in dem wir realisierten, dass dies tatsächlich funktionieren könnte!'

Albert teilt mit, was seiner Meinung nach diese Produktkampagne zu einem Gewinner gemacht hat. 'Es ist wirklich so attraktive Bilder . Professionell aufgenommene Bilder, die wir auf AliExpress gefunden haben. Es war nicht zu verrückt, wir haben nichts zu Kreatives damit gemacht. Ich denke, es war nur das Produkt, das die Leute angezogen hat. Die Kampagne selbst war nur eine Karussellanzeige für Instagram-Newsfeeds. Die Leute blätterten also durch die Farben und fanden es schön und kauften es. “

Das Produkt fand großen Anklang beim Publikum. Es passt perfekt zur Ästhetik ihrer Fans und ist nützlich und sieht einzigartig aus. Es war die perfekte Kombination für eine Gewinner Dropshipping-Produkt .

Facebook Campaign Analytics

Es kostet Geld, Geld zu verdienen, weißt du? Rund 25-33% des Umsatzes ihres Geschäfts fließen in die Werbung, hauptsächlich auf Facebook und Instagram.

Auf und ab gehen!

Seitdem wir einen Gewinner gefunden haben, sind die Dinge immer besser geworden.

„Wir konnten die daraus erzielten Gewinne nutzen, um das Geschäft zu vergrößern und neue Produktkategorien zu testen. Und jetzt haben wir zwei oder drei, die durchweg profitabel sind “, sagt Albert.

Und das Wachstum hat nicht aufgehört.

'Ich denke, wir haben uns von November bis Dezember verdreifacht, und dann haben wir uns von Januar bis jetzt [Juli] fast wieder verdreifacht. Und dann haben wir letzten Monat 250.000 Dollar erreicht, das war verrückt! “ sagt Jacky.

Shopify Verkehrsaufschlüsselung

Der Mai 2018 war ihr bisher erfolgreichster Monat und erzielte einen Umsatz von 250.000 USD.

Wie können Sie ihren Erfolg wiederherstellen?

Wenn es darum geht, den Erfolg von Jacky und Albert zu wiederholen, sind sie sich einig, dass es sich um eine kalte, harte Tatsache handelt. Sie müssen Zeit und Geld investieren.

Mit ihrem Hintergrund im digitalen Marketing konnten sie einen ersten Einblick in das Online-Marketing für ein Publikum erhalten. Aber mit einer riesigen Menge von Ressourcen Selbst ein Neuling, der Ihnen zur Verfügung steht, kann die Grundlagen des Marketings schnell erlernen.

Albert schlägt vor, Zeit mit Verstehen zu verbringen Facebook-Werbung wird sich langfristig auszahlen. 'Ich denke, es ist ziemlich wichtig, bevor Sie mit Dropshipping beginnen, sich über die Grundlagen der Facebook-Werbung und die Bedeutung aller Fachbegriffe zu informieren. Du solltest kein Geld darauf werfen, ohne etwas darüber zu wissen. '

Jacky glaubt, dass er genug Geld für eine beiseite legt solides Startbudget ist der Schlüssel. „Ich kann sehen, dass viele Menschen Angst haben, Geld auszugeben. Wenn sie 100 US-Dollar ausgeben und damit kein Geld verdienen, tut es ihnen ernsthaft weh. Ich würde sagen, gehen Sie zur Arbeit, sparen Sie Ersparnisse und legen Sie dann etwas Geld für Tests beiseite. Dann kann es Geld sein, von dem Sie losgelöst werden können. Investieren Sie kein Geld, dessen Verlust Sie sich nicht leisten können. Wenn Sie an diesem Punkt angelangt sind, können Sie die Dinge aus einem anderen Blickwinkel betrachten. “

Jacky und Albert begannen ihr Dropshipping-Geschäft als Experiment. Ein Umsatz von über 700.000 US-Dollar später hat ihr Leben verändert. Klicken Sie auf den Link in Bio für ihre Geschichte. Warnung: Sie möchten Wochenendpläne stornieren, damit Sie einen # homececor-Shop aufbauen können.

Ein Beitrag von geteilt Oberlo (@oberloapp) am 28. Juli 2018 um 8:10 Uhr PDT

Was kommt als nächstes?

Jacky und Albert konnten sich darauf konzentrieren, ein nachhaltiges und qualitativ hochwertiges Unternehmen aufzubauen. Sie haben in zwei weitere Vollzeitstellen investiert virtuelle Assistenten die für die Erfüllung und den Kundenservice verantwortlich sind. Sie hinterfragen ihre Lieferanten und Produkte, um sicherzustellen, dass sie von hoher Qualität sind.

„Eines der wichtigsten Dinge ist es, sicherzustellen, dass die Qualität unserer Produkte gut ist“, sagt Albert. „Für einen Lieferanten sind Zuverlässigkeit und Produktqualität am wichtigsten. Es macht uns nichts aus, ein wenig mehr für das Produkt zu bezahlen, wenn wir garantieren können, dass es keine Probleme geben wird. '

Als es wuchs, verlagerte Albert seine Zeit weg vom Beratungsgeschäft hin zur Leitung des Geschäfts.

„Als wir an dem Punkt angelangt waren, an dem wir sechs Ziffern erreichten, war es wie folgt:‚ Okay, ich muss mehr Zeit dafür aufwenden. Das könnte eine große Sache sein! “, Sagt er.

Wie richte ich eine Business-Seite auf Facebook ein?

Der Erfolg des Geschäfts hatte unerwartete Vorteile für Jacky. Er führt immer noch sein Beratungsgeschäft, aber das Finanzielle Freiheit Das Geschäft hat ihm bedeutet, dass er bestimmte Kunden abweisen kann. „Jetzt kann ich mit meinen Kunden selektiver umgehen. Normalerweise ist es am schlechtesten, mit den Niedriglohnempfängern zu arbeiten, daher konnte ich die meisten von ihnen fallen lassen. Es hat Wunder für meine geistige Gesundheit bewirkt “, sagt er.

Sie haben auch große Pläne für die Zukunft und werden ihr Angebot erweitern, um einige der weltweit größten Einzelhändler für Wohnkultur zu übernehmen. 'In fünf Jahren, wenn wir nicht danach streben Wegmesse dann machen wir etwas falsch “, sagt Jacky.

Fotografie: Roberto Cortese .

Starten Sie Ihre eigene E-Commerce-Karriere. Melden Sie sich jetzt für Oberlo an .

Möchten Sie mehr erfahren?



^