Artikel

10 Geschäftstipps für neue Unternehmer im Jahr 2021

Ihr erstes Unternehmen wird alles brauchen, um erfolgreich zu sein. Sie benötigen Ihre beste Idee, eine starke Arbeitsmoral und Ausdauer für jene Tage, in denen die Dinge einfach nicht Ihren Weg gehen. Aber diese Kombination kann Ihnen helfen, Ihre einfache Idee in ein Imperium zu verwandeln. In diesem Artikel werden 10 Geschäftstipps vorgestellt, mit denen Sie ein erfolgreiches erstes Unternehmen gründen können.

Inhalt veröffentlichen



Warten Sie nicht, bis es jemand anderes tut. Stellen Sie sich selbst ein und geben Sie den Ton an.



Erste Schritte kostenlos

10 Geschäftstipps für neue Unternehmer im Jahr 2021

1. Bauen wie die Römer

Das Kolosseum ist 1949 Jahre alt. Und zum größten Teil ist es noch ziemlich intakt. Das Material, aus dem es gebaut wurde, war stärker als jeder Beton, den wir heute verwenden. Die Schönheit ist so faszinierend, dass Millionen nach Italien gekommen sind, um sie in ihrer ganzen Pracht zu betrachten. Die Römer verwendeten die besten Materialien, kauften seltenen Marmor aus anderen Ländern und entwarfen Dinge, die für eine lange Lebensdauer gebaut wurden. Aber wenn es um den Aufbau eines Unternehmens geht, gibt es viele Unternehmer, die kurzfristig aufbauen. Sie betrachten ein Geschäft als einen Weg, um ein paar tausend Dollar mehr zu verdienen. Stattdessen sollten sie etwas bauen, das jahrelang Bestand hat. Eines der ältesten Unternehmen der Welt hat seinen Sitz in Japan . Kongo Gumi , eine auf buddhistische Tempel spezialisierte Baufirma, wurde erstmals 578 n. Chr. gegründet und ist damit 1441 Jahre alt! Vor einer Fusion verfügte das Unternehmen über ein Jahresbudget von 70 Millionen US-Dollar. Konzentrieren Sie sich darauf, ein Unternehmen mit einem Vermächtnis aufzubauen, indem Sie das tun, was Sie so oft tun, dass Sie es besser machen als jeder andere. Wie bei den Römern sollten Sie sich auf hochwertige Produkte konzentrieren und wie bei den Japanern sollten Sie eine klar definierte Nische haben.

2. Wählen Sie die richtige Nische

Bei der Auswahl der Nische stellen die Leute oft fest, dass sie einen Fehler gemacht haben. Wenn Sie mit einem allgemeinen Geschäft zu weit gehen, haben Sie möglicherweise Schwierigkeiten zu wissen, wer Ihr Publikum ist. Wenn Sie mit einem Sockengeschäft der Barre-Klasse zu spezifisch sind, ist Ihre Nische möglicherweise zu eng. Darüber hinaus gibt es einen saisonalen Aspekt. Wenn Sie beispielsweise von Weihnachten besessen sind, können Sie ein Weihnachtsgeschäft aufbauen, haben jedoch möglicherweise Schwierigkeiten, im Februar Kunden für Ihre Produkte zu finden. Ein weiterer zu berücksichtigender Geschäftstipp ist, ob Sie in den kommenden Jahren eine Remarket-Lösung für Kunden anbieten können. Wenn Sie beispielsweise Umstandsmode verkaufen, sind Frauen nur neun Monate schwanger. Nach ihrer Geburt wird sie wahrscheinlich nicht mehr in diesem Geschäft einkaufen. Wenn Sie sich also für eine Nische entscheiden, wählen Sie eine Nische, die das ganze Jahr über beliebt ist ( Google Trends kann Ihnen zeigen, wie stabil eine Nische ist). Sie möchten auch eine beliebte Nische auswählen, z. B. mindestens hunderttausende monatliche Suchanfragen wie Mode, Schönheit, Fitness oder Wohnkultur. Und schließlich eine Nische, die nicht kurzfristig ist. Vermeiden Sie Mutterschaft, Hochzeiten oder Nischengeschäfte, mit denen Sie keine langfristige E-Mail-Liste erstellen können. Versuche einige ungewöhnliche Geschäftsideen stattdessen!



Geschäftstipps

3. Lösen Sie ein Brennproblem

Ein wichtiger Geschäftstipp für neue Unternehmer ist die Schaffung eines Unternehmens, das ein Problem löst. Wenn Sie die meisten gescheiterten Geschäftsinhaber gefragt haben, welches Problem sie gelöst haben, können sie entweder nicht antworten oder das von ihnen gelöste Problem war nicht dringend genug. Das Problem, das Sie lösen, muss nicht so kompliziert sein wie die Heilung einer Krankheit. Es kann einfach sein, wie wir Menschen helfen, Langeweile zu überwinden, indem wir eine unterhaltsame Erfahrung bieten. Letztendlich müssen Sie jedoch wissen, was Sie mit Ihrem Unternehmen erreichen möchten. Wenn Sie wissen, welches Brennproblem Sie lösen, können Sie dies in Ihrem Marketing verwenden, um den Menschen zu helfen, zu verstehen, wie Sie ihnen am besten helfen können. Wenn Sie beispielsweise Anti-Schnarch-Produkte verkaufen, soll Ihre Anzeige die Frustration zeigen, die ein Schnarcher im Schlaf einer Person haben kann. Und dann präsentieren Sie Ihr Produkt als praktische Lösung, mit der sie die Nacht wieder durchschlafen können.

Wie machst du deinen eigenen Geofilter?

4. Besessenheit über Kundenbedürfnisse

Eine der größten Konfliktquellen im Geschäftsleben sind unerfüllte Bedürfnisse. Wenn ein Kunde nicht den Service oder das Produkt erhält, das er erwartet hat, werden seine Bedürfnisse nicht erfüllt und er wird sich frustriert fühlen. Der wichtigste Geschäftstipp für die Verwaltung von Kundenbeziehungen ist, sich immer in den Kunden hineinzuversetzen. Wenn Sie ihre Frustration als Schmerz erkennen, weil ihre Bedürfnisse nicht erfüllt wurden, ist es einfacher, die Beleidigungen, die sie auf Sie schleudern, nicht persönlich zu nehmen. Stattdessen können Sie sich darauf konzentrieren, zuzuhören, was sie sagen, indem Sie die Absicht hinter ihren Worten widerspiegeln. Und schließlich arbeiten Sie daran, eine Lösung zu finden, die ihren Bedürfnissen entspricht und Ihren Kunden das Gefühl gibt, gehört zu werden. Indem Sie dies tun, anstatt einfach eine Rückerstattung zu gewähren, öffnen Sie die Türen zum Aufbau einer langfristigen Beziehung zu ihnen, selbst wenn sie über ihre ersten Erfahrungen mit Ihrer Marke verärgert waren. Um mehr darüber zu erfahren, können Sie lesen Gewaltfreie Kommunikation: Eine Sprache des Lebens von Marshall B. Rosenberg, PhD.

5. Konzentrieren Sie sich auf Gewinn statt Umsatz

Die meisten Unternehmer sind von Einnahmen besessen. 'Ich habe in acht Monaten 900.000 Dollar verdient', behaupten sie. Und Sie können nicht anders, als zu fragen: 'Haben Sie das wirklich getan?' Wenn Sie tiefer graben, werden Sie oft feststellen, dass Gewinn viel wichtiger ist als Umsatz. Sicher, Sie haben 900.000 US-Dollar Umsatz gemacht, aber wenn Ihr Gewinn nach acht Monaten nur 10.000 US-Dollar beträgt, war es die Arbeit wirklich wert? Und ist das überhaupt nachhaltig? Wahrscheinlich nicht. Wechseln Sie zum Übergang vom Denken über Einnahmen zum Denken über Gewinn. Je mehr Gewinn Sie haben, desto mehr Geld müssen Sie in Ihr Unternehmen, Ihre Mitarbeiter und Ihren eigenen Erfolg investieren. Als Unternehmer werden Sie zuletzt bezahlt. Ihre Anlaufkosten müssen zuerst bezahlt werden. Sie sollten also sicherstellen, dass Sie mehr als genug Geld verdienen, um sich selbst zu behandeln. Schauen Sie sich Oberlo kostenlos an Gewinnmargenrechner um Ihnen zu helfen, einen Gewinn zu erzielen.



Geschäftstipp

6. Beginnen Sie zuerst mit einem engen Fokus und erweitern Sie ihn

Amazon hat nicht als Alles-Shop begonnen. Es begann als einfache Buchhandlung. Und im Laufe der Zeit expandierten sie langsam zu Spielzeug und anderen Produkten, um ihr Geschäft auszubauen. So bauen Sie ein allgemeines Geschäft auf. Einer der wichtigsten Geschäftstipps ist, immer mit einem engen Fokus zu beginnen und bei der Skalierung in relevante Branchen zu expandieren. Durch einen engen Fokus können Sie ein loyales Publikum aufbauen, das weiß, was Sie von Ihnen erwarten können. Es gibt Ihnen auch ein genau definiertes Publikum, um Ihr Marketing zu vereinfachen. Sie können beispielsweise ein Damenmodegeschäft eröffnen. Zuerst verkaufen Sie vielleicht Kleidung. Aber schließlich können Sie in Schuhe, Schmuck, Modeaccessoires oder Schönheit erweitern. Oder Sie gehen in eine andere Richtung und expandieren in die Herren- und Kindermode. Beide Arten von Online-Shops Sinn machen und natürliche vertikale Ergänzungen haben. Zusätzlich können Sie ein Produkt testen Ideen speichern vor dem Öffnen einer größeren Website. Aber zuerst sollten Sie darauf abzielen, ein großes Publikum und treue Käufer zu haben. Sie müssen wissen, dass die Branchen, in die Sie eventuell expandieren, nachgefragt werden.

7. Konzentrieren Sie sich auf die Moral der Mitarbeiter

Die beste Chefin, die ich je hatte, sagte mir, dass ihr Geheimnis für den Aufbau eines produktiven Teams darin bestand, ihre Mitarbeiter glücklich zu machen. Und es war wahr. Wir haben die ganze Zeit etwas gefeiert. An meinem letzten Tag habe ich buchstäblich geweint, weil ich nicht gehen wollte. Ich bin nur gegangen, weil ich wusste, dass ich meinen Teilzeitjob an der Universität beenden und eine effektivere Marketingerfahrung sammeln musste. Ich habe vor acht Jahren in dieser Rolle gearbeitet und bin bis heute mit all meinen Mitarbeitern in Kontakt geblieben. So lang anhaltend wirkt sich die Moral der Mitarbeiter aus. Leider ist es oft das Einzige, worauf sich Unternehmer nicht konzentrieren. Die meisten Unternehmer versuchen zum ersten Mal, sich wie ein Chef zu verhalten. Und buchstäblich will kein Mitarbeiter einen davon. Ihre Mitarbeiter möchten sich geschätzt, gehört und wissen lassen, dass sie auf dem richtigen Weg sind. Wenn Sie ständig Leute dafür kritisieren, dass sie es nicht auf Ihre Weise tun, werden Sie häufig feststellen, dass die Teamleistung sinkt. Der wichtigste Geschäftstipp für die Verwaltung von Mitarbeitern ist, sie glücklich zu machen. Wenn Sie dies tun, sind sie eher bereit, Ihnen bei der Erreichung der Unternehmensziele zu helfen.

Geschäftstipps

8. Starten Sie ein Unternehmen, das Ihrer Persönlichkeit entspricht

Laut dem Serienunternehmer Naval Ravikant ist er der Ansicht, dass Produkt- / Marktanpassung tatsächlich Gründer- / Produkt- / Marktanpassung sein sollte. Im Wesentlichen bedeutet dies, dass niemand anderes dieses Geschäft besser führen kann als Sie. Idealerweise sollten Sie ein Geschäfft eröffnen das passt genau zu Ihren Fähigkeiten, Erfahrungen und Ihrer Persönlichkeit. Dies geht über Ihre Leidenschaft und das, was Sie tun sollen, hinaus. Wie können Sie durch Ihr Geschäft einen sinnvollen Beitrag zur Welt leisten? Indem Sie etwas tun, das nur Sie tun können, können Sie ein Vermächtnis schaffen, das Bestand hat und gleichzeitig Auswirkungen auf die Welt hat. Um diesen Geschäftstipp zusammenzufassen: Starten Sie das Geschäft, das nur Sie starten können.

9. Seien Sie sich immer der Bewegungen Ihrer Konkurrenten bewusst

Geschäft kann halsbrecherisch sein. Ihre Konkurrenten werden immer versuchen, Sie niederzuschlagen, damit sie an der Spitze bleiben können. Obwohl Sie nicht von Ihren Konkurrenten besessen sein möchten, möchten Sie immer wissen, was diese tun, damit Sie dem Spiel immer einen Schritt voraus sind. Welche Produkte und Dienstleistungen bieten sie an? Wie vermarkten sie ihre Marke? Wie bewerten sie ihre Produkte und Dienstleistungen? Wie behandeln sie ihre Kunden? Sie müssen in den frühen Phasen jedes kleine Detail herausfinden, damit Sie wissen, wie man konkurriert. Wenn Sie feststellen, dass sie ein großartiges Produkt, aber eine schreckliche Kundenbetreuung bieten, können Sie die Kundenbeziehungen stärker in den Vordergrund stellen. Das Ziel ist es, herauszufinden, was ihre übergeordneten Schwächen sind, und diese zu Ihrer Stärke zu machen, während Sie dennoch eine große Sammlung von Dienstleistungen und Produkten für Ihre Kunden haben. Aber denken Sie daran, dass Sie im Alltag Ihrer Konkurrenten nicht zu sehr besessen sind. Ihre Besessenheit sollte sich auf Ihre Kunden und Mitarbeiter konzentrieren. Machen Sie diese beiden Gruppen glücklich und Sie sind golden.

du hast das auf dich gebracht gif

die Konkurrenz ausschalten

10. Mach es einfach (auch wenn es nicht perfekt ist)

Der letzte Geschäftstipp für neue Unternehmer kommt von Nike, Machs `s einfach . Und ich meine nicht nur, dass ich damit anfangen soll. Ich meine, geh aus deinem Kopf, hör auf zu überdenken, hör auf zu fragen, ob du den richtigen Anruf tätigst, und mach es einfach. Neue Unternehmer sind manchmal auf einem guten Weg mit ihrem Geschäft, nur um ihre Gedanken zu trüben. Das verzögert aber nur Ihren Erfolg. Wirst du Fehler machen? Sie wetten. Wird es Herausforderungen geben? Ja, und du musst hoch springen, um über sie hinwegzukommen. Aber haben Sie sich nicht dafür angemeldet? Beim Unternehmertum geht es darum, alles zu tun. Es geht darum, große Risiken einzugehen, damit Sie das Leben leben können, das Sie möchten. Das Ziel ist nicht, den Preis für Perfektion zu gewinnen. Ziel ist es, ein Geschäft aufzubauen, das Menschen hilft, ein Problem zu lösen. Und je früher Sie das tun können, desto eher können Sie das Leben der Menschen verbessern. Dies ist der Einfluss, den Ihr Unternehmen auf das Leben eines Menschen haben kann. Je früher Sie es starten, desto mehr Menschen können Sie helfen.

8 Geschäftsleute teilen ihre besten Geschäftstipps

Deborah Sweeney„Der beste Geschäftstipp für neue Unternehmer ist die Gründung oder Gründung einer LLC für Ihr Startup. Durch die Einbeziehung Ihres Unternehmens wird ein Haftungsschutz gewährt, der eine Trennung zwischen persönlichem und beruflichem Vermögen schafft. Dies trägt auch dazu bei, die Glaubwürdigkeit der Verbraucher zu stärken, und die Einbeziehung bestimmter Unternehmenstypen wie LLCs kann Ihnen sogar zusätzliche Steuereinsparungen bringen. “ - Deborah Sweeney, Geschäftsführerin, MyCorporation.com

J.P. Wiegen„Der beste Geschäftstipp für neue Unternehmer ist, niemals aufzuhören. Tausende Unternehmen scheitern jedes Jahr, weil ihre Gründer das Handtuch zu früh werfen. Sie müssen die steile Lernkurve überwinden: die wahnsinnigen Stunden, die Fehler, die Misserfolge und die Unsicherheit, die mit der Gründung eines Unternehmens einhergeht. Es gibt keine Erfolge über Nacht - es ist ein Mythos. Normalerweise dauert es Jahre, bis Sie in Ihrem Unternehmen wirklich erfolgreich sind. Solange Sie jedoch nicht aufhören, wird es irgendwann passieren. Halte durch!' - J. P. Pesare, CEO, Kinetische Brücke

Rocco Cozza„Der beste Geschäftstipp für den neuen Unternehmer lautet: Fangen Sie einfach an. Die Zeit wird niemals perfekt sein. Sie werden mehr Fehler machen, als Sie erwarten können. Aber am Ende sind die erfolgreichsten Unternehmer diejenigen, die bereit sind, auf diesem Weg zu beginnen und zu lernen. “ - Rocco Cozza, Esq., Gründungsanwalt, Anwaltskanzlei von Rocco E. Cozza PLLC

Lori Wange'Der beste Geschäftstipp für neue Unternehmer, die den Sprung wagen möchten, ist, dass Sie, wenn Sie wirklich an Ihre Idee glauben, Ausreden und Zweifel aufgeben, sich von einem vertrauenswürdigen und talentierten Team umgeben, vorwärts stürmen und NICHT.' AUSSEHEN. ZURÜCK. denn wenn du alles gibst, kannst du meine Worte markieren… es wird die Reise deines Lebens sein. “ - Lori Cheek, Gründerin / CEO, Cheekd

Ben Walker„Der beste Geschäftstipp für neue Unternehmer lautet: Wenn Sie Ihr Unternehmen gründen, sollten Sie so viel PR wie möglich erhalten. Niemand kann Ihre Produkte oder Dienstleistungen kaufen, wenn er nicht weiß, dass Sie existieren. Und niemand wird es für Sie tun, also tun Sie es selbst. Verbringen Sie so viel Zeit wie möglich und verbreiten Sie das Wort über jeden Kanal, den Sie können. Selbst wenn Sie eine PR-Firma haben, müssen Sie ihnen bei Ihren sozialen Kanälen und E-Mail-Listen helfen. Verkäufe sind für neue Unternehmen mit Sicherheit die schwierigsten Dinge. Je mehr Menschen über Sie und Ihr Unternehmen Bescheid wissen, desto besser. “ - Ben Walker, CEO, Transkriptions-Outsourcing, LLC

Jacquetta T Ragland„Der beste Geschäftstipp für neue Unternehmer ist die Erstellung eines Systems für Ihr Unternehmen. Wenn Sie also in der Lage sind, Einzelpersonen einzustellen, gibt es bereits ein bewährtes System, dem sie folgen können. “ - Jaquetta T Ragland, Inhaberin, Jung und Finanzen

Sean für„Der beste Geschäftstipp für neue Unternehmer ist, alle Facetten Ihres Unternehmens kennenzulernen. Wenn Sie beispielsweise ein SaaS-Unternehmen gründen, müssen Sie wissen, wie Sie das Produkt vermarkten, codieren, eine konvertierende Landung entwerfen und verschiedene andere Dinge. Sie müssen sich hinsetzen und genau herausfinden, was Ihr Unternehmen benötigt, und sich in diesen Bereichen mäßig ausbilden lassen. Während Sie nicht auf Expertenebene sein müssen, sollten Sie die Prozesse ausreichend verstehen, um sie einzustellen oder die Arbeit auszulagern, ohne sie auszunutzen. “ - Shawn Pour, Mitbegründer, Verkaufe max

Chloe Brittain„Der beste Geschäftstipp für neue Unternehmer (insbesondere wenn Sie ein Kleinunternehmer oder Solopreneur mit begrenzten Ressourcen sind) besteht darin, einen oder zwei zuverlässige Marketingkanäle zu finden und sich auf diese zu konzentrieren, anstatt sich von jedem möglichen Kanal ablenken zu lassen Informieren Sie sich über Ihr Unternehmen. Nachdem ich für mein kleines Unternehmen Google als Quelle für Qualitäts-Leads identifiziert hatte, konzentrierte ich mich verstärkt auf die Verbesserung meiner Sichtbarkeit bei der Suche, was wiederum dazu beitrug, mehr Qualitäts-Leads zu generieren. Obwohl dies bedeutet, andere Aspekte meines Marketings (zumindest kurzfristig) zu verschieben, kann ich mich dadurch hyperfokussieren und produktiver sein, anstatt mich zu dünn auszubreiten und zu versuchen, überall gleichzeitig zu sein. “ - Chloe Brittain, Inhaberin, Opal-Transkriptionsdienste

Fazit

Diese Geschäftstipps sind nur ein Leitfaden für den Beginn Ihrer unternehmerischen Reise. Letztendlich ist Ihr Geschäft das, was Sie daraus machen. Wenn Sie möchten, dass es ein Erfolg wird, müssen Sie Ihr Unternehmen so vielen Menschen wie möglich vorstellen. Wenn Sie ein brennendes Problem lösen, kann sich die Markenbekanntheit Ihres Unternehmens leichter verbreiten. Sie müssen sich darauf konzentrieren, Ihre Mitarbeiter glücklich zu machen und die Bedürfnisse Ihrer Kunden zu erfüllen, um sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen so lange Bestand hat wie Kongo Gumi. Sie werden auf dem Weg vor Herausforderungen stehen, aber solange Sie bereit sind, durchzuhalten, hindert Sie nichts daran, ein Geschäft aufzubauen, das ein Leben lang (oder länger) dauert.

Was ist der beste Geschäftsrat, den Sie jemals erhalten haben?

Möchten Sie mehr erfahren?



^